die ersten Winterschuhe

(WERBUNG / PR-SAMPLE)

Nun gut, ich bin ja ehrlich. Es sind jetzt nicht die allerallerersten Winterschuhe die derMaxHOBEA-Germany Winterschuhe jemals an seinen Füßen hatte, aber immerhin die zweiten und tatsächlich eine sehr sehr gute Alternative zu seinen ersten. Aber vielleicht sollte ich jetzt besser von Vorne anfangen. 😉
Sobald die „Baby ist den ganzen Tag barfuß unterwegs“-Saison vorbei ist, beginnt auch schon schön langsam die Suche nach der richtigen Verpackung für die Füße in der kalten Jahreszeit. Ich selbst stand da vorweg schon einmal vor der Frage Krabbel- und/oder Lauflernschuhe. Und nachdem auch ich kein Gold-loslassendes Nutztier zu Hause habe, entschied ich mich zunächst Mehr lesen

bewusst selbstbewusst?

dieLieslDieses Foto ist erst vor Kurzem entstanden. Und jedes Mal wenn ich es mir anschaue, denk ich mir: „Na, da ist mir auch mal wieder ein Licht aufgegangen.“ 😉 Im mehrfachen Sinne trifft das sicher auch zu. Zum Beispiel wenn es um Selbstbewusstsein und positives Körperbewusstsein geht. Ich kann mich an den Moment des Fotos noch genau erinnern. (Die Nachwirkungen der Schwangerschafts- und Stilldemenz lassen also offensichtlich endlich nach. 😉 ) Ich stand alleine in diesem supercoolen Raum in einem Fotostudio, fühlte mich sofort wohl, schnappte mir mein Handy und versuchte es nach einer gefühlten Ewigkeit Mehr lesen

die Faszination Autorennbahn

(UNBEZAHLTE WERBUNG) Heute wird es mal flott. Also richtig flott. Das ist es bei uns schon länger. Eigentlich geht bei uns Autobahnsehr vieles sehr flott. Und die Tage vergehen noch flotter. Und richtig flott fahren auch Autos. Vor allem die, die man oben in die Bahn hineinlegt und dann nach ein bissl hin und her unten wieder rausschießen.
So funktioniert das ja bekanntlich mit jeder Kugelbahn und Kullerbahn und Autorennbahn und eben jeder anderen Bahn bei der oben etwas ins Spiel gebracht wird und von selbst dann unten wieder raus kommt. Was macht das aber jetzt so erwähnenswert? Mehr lesen

die günstige Version vom ersten Geburtstag

Kinderspielraum1Wenn Mama öfters Mal einen Blick auf Seiten wie Instagram oder Pinterest wirft, werden ihr die vielen superperfekten Ideen und Eindrück aus dem Leben und Feiern anderer nicht entgehen. Natürlich hole auch ich mir da oft Ideen und Inspirationen, träume vor mich hin wie perfekt ich dies oder jenes nicht machen und vorbereiten könnte. Und dann schlägt die Realität zu. Es fehlt mir dafür die Zeit. Die Muse. Das Geld. Ich skizziere das jetzt gerne am Beispiel des ersten Maximilianischen Geburtstags. Mehr lesen

Kastanien zum Einwerfen

Nein, es braucht nicht immer das neueste und teuerste Spielzeug am Markt, damit ein Kind Kastanienglücklich ist. Aber wem erzähle ich das? Bestimmt sehen das ganz viele von euch genauso, oder? Ihr seht hier auf jeden Fall denMax beim Spielen mit einer lustigen Kombi. DerMax hat nämlich Kastanien gesammelt. Gut, eigentlich hat sie derPapa gesammelt und derMax saß in der Wiese, grapschte sich ein buntes Blatt nach dem anderen und hatte den größten Spaß dabei sie zu zerreißen und sich dann -wie sollte es auch anders sein- in den Mund zu stopfen. Natürlich bevor es derPapa verhindern konnte. Ich stelle mir die erste gemeinsame Kastaniensuche also eher Mehr lesen